Startseite

Mitgliedschaften 2016

55 Jahre

45 Jahre

25 Jahre

20 Jahre

Jens Ostermann
Bernhard Werthschütz
Brigitte Artmann
Hedel Brinckmann
Stefan Buschkühler
Jürgen Rudgalwis
Gerda Schemann
Prof. Dr. Friedr.-Wilh. Schütter
Ulrich Schwarz
Ulrich Vollmer-Simmersbach
Christa Neumann
Karin Quade
Werner Quade
Roland Henning
Monika Thom

Vorhaben 2016

Pfingsten
Saison-Eröffnungsturnier
--------------------------------------
5. Mai
Jugend-Doppelturnier
--------------------------------------
Mai - September
Mannschaftsspiele
--------------------------------------

23. - 29. Mai
WTV Meisterschaften
--------------------------------------
10. - 21. August
Gothaer Holiday Open
--------------------------------------
Sommerferien
Sommercamps der TS
--------------------------------------

September
Jugend LK-Tagesturnier
-------------------------------------
18. September

Saison-Abschlussturnier
--------------------------------------
Oktober - Dezember
Mannschaftsspiele
--------------------------------------

7. Gothaer Holiday Open 2016

Offenes Senioren-Einzelturnier mit LK-Wertung in Haupt- und Nebenrunde vom
10. bis 21. August 2016

Spielort:
Anlage des TC Buer
Gysenbergstraße 50
45894 Gelsenkirchen

Konkurrenzen:
Damen 30+, 40+, 50+, 60+
Herren 30+, 40+, 45+, 50+, 55+, 60+, 65+, 70+

Nenngeld: 25 Euro pro Spieler

Meldungen über mybigpoint.tennis.de

ELE Cup 2016

Offenes Tennis Damen- und Herren-Doppelturnier mit Haupt- und Nebenrunde und einem Preisgeld von insgesamt 3.300 Euro vom 20. Juni bis
3. Juli 2016

Spielort:
Anlage des TC Buer
Gysenbergstraße 50
45894 Gelsenkirchen

Konkurrenzen:
Offene Damen- und Herrenklasse
Damen 30-40-50-60
Herren 30-40-50-60-70

Startgeld:
15 Euro pro Person

Meldungen über tvpro-online.de

Ergebnisse Hauptrunde
Damen Anna-Maria Levers / Stefanie Szonn
Bocholter TC / Eintracht Dortmund
Daniela Löchter / Lisa Löchter
Parkhaus Wanne / GTK
6:4 6:1
Damen 40+ Susanne Dierig / Silke Steede
VfL Grafenwald
Susanne Goike / Anita Voelkel
VfL Gladbeck / TC Buer
6:3 6:1
Damen 50+ Sabine Block / Heidi Stephan
VfT SW Marl / RTG
Angelika Arns / Angelika Klein
PSV Gelsenkirchen
6:1 6:1
Damen 60+ Klara Brüning / Gabriele Stieglbauer
TC Rotthausen
Renate Czekalla / Roswitha Libuda
TC Blau Gelb Eigen Bottrop
6:3 6:1
Herren Daniel Debo / Philipp Müller
VfT SW Marl
Stefan Hlavska / Marcel Rosmanek
GTK
4:6 6:3 10:8
Herren 30 Marcel Albert / Christoph Schrooten
TC Buer
Benedikt Dinsing / Maik Kreuz
TC Buer
6:4 6:2
Herren 40 Thomas Naumann / Christian Swienty
Meidericher TC 03
Michael Altmann / Markus Seidl
TC Eigen Stadtwald Bottrop / GTK
6:4 2:6 10:7
Herren 50 Michael Kasselmann / Martin Nierhaus
Meidericher TC 03
Andreas Grumpe / Michael Zebrowsky
TG Bulmke
6:1 6:2
Herren 60 Dr. Günter Kuhn / Michael Sonntag
Meidericher TC 03
Volker Mandel / Dieter Pommerenke
TC Buer
7:5 6:1
Herren 70 Dr. Bernhard Diedrichs / Rudolf Perplies
Ruderverein Rauxel / TC Espelkamp Mittwald
Karl Henke / Roland Pechac
TC Buer
7:6 6:7 10:7
Damen 40
Herren 70

83. Westfälische Tennismeisterschaften 2016

Abschlussbericht / Ergebnisse


Die diesjährigen Westfalen-Meisterschaften boten vom 22. bis 29. Mai in insgesamt 15 Disziplinen großes Tennis. Wie schon im Vorjahr war der TC Buer der Gastgeber.
In der offenen Klasse der Herren verteidigte Marvin Netuschil seinen Titel gegen seinen Vereinskameraden Laurentiu Erlic. Bei den Damen siegte Katharina Gerlach gegen Manon Kruse.
Die Woche war eine großartige Werbung für den Tennissport. Der Club präsentierte sich in Bestform. Zuschauer, Spieler und Offizielle waren voll des Lobes für den Zustand der Anlage, die Gastronomie und den ehrenamtlichen Einsatz zahlreicher Clubmitglieder.
So kam es nicht überraschend, dass am Endspieltag der Präsident des WTV Robert Hampe, dem Verein das Angebot machte, auch im kommenden Jahr Gastgeber der WTV-Meisterschaften zu sein. Der Vorsitzende Hermann Maas nahm dieses Angebot gerne an.
Oberbürgermeister Frank Baranowski, der anschließend den Finalteilnehmern die Pokale überreichte, stellte heraus, welch eine Bereicherung diese Meisterschaften für unsere Stadt darstellen.
Wir freuen uns schon jetzt auf die 84. Westfalenmeisterschaften im Jahre 2017.

Dieses Quartett bestimmte das sportliche Geschehen bei den 83. Westfälischen Tennis-Meisterschaften der Damen und Herren.

(von links):

Westfalenmeister Marvin Netuschil,

Finalist Laurentiu Erlic (beide Tennispark Versmold),

Finalistin Manon Kruse (Union Münster)

und Westfalenmeisterin Katharina Gerlach (THC im VfL Bochum).

Hinter den beiden Gästen im Vordergrund das für die Bewirtung der vom WTV zum Empfang geladenen Gäste verantwortliche Team Annette Sommerfeld, Sophia, Uwe Sommerfeld, Lisa und Lukas. Das Team stellte sich dieser Aufgabe und löste sie professionell.

WTV-Präsident Robert Hampe und Vereinsvorsitzender Hermann Maas mit dem Gründungs- und Ehrenmitglied Robert Dettenberg. Robert Dettenberg ist auch noch nach 67 Jahren Vereinszugehörigkeit regelmäßiger Gast im Club.

Firmenchef Frank Basdorf, TC Buer Vorsitzender Hermann Maas, WTV Präsident Robert Hampe und Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski im Gespräch nach der Siegerehrung.

Kinder- und Jugendtraining mit der Tennisschule Waschkowski während der Westfälischen Tennismeisterschaften
Gesamtes Bildmaterial:
© Westfälischer Tennis-Verband (pr-büro sport presse)

Mannschaftsturniere 2016 - Ergebnisse

Damen
1
2
3
4
5
6
7
Damen 1 / BL
8:1
8:1
9:0
7:2
4:5
7:2
---
Damen 2 / KL
---
---
---
---
Damen 30 / VL
8:1
6:3
8:1
5:4
5:4
3:6
---
Damen 40 / KL
4:5
---
---
---
Damen 50 1/ BL
5:4
6:3
6:3
6:3
4:5
7:2
---
Damen 50 2 / KL
---
---
---
---
Damen 55 / BL
1:5
0:6
1:5
2:4
2:4
---
---
Damen 65 / VL
5:1
5:1
5:1
4:2
0:6
4:2
---
Herren
1
2
3
4
5
6
7
Herren 1 / KL
7:2
6:3
6:3
6:3
8:1
---
---
Herren 2 / KL
1:8
3:6
3:6
0:9
3:6
---
---
Herren 30 / WL
1:8
6:3
2:7
6:3
1:8
---
---
Herren 40 / WL
6:3
5:4
3:6
7:2
5:4
---
---
Herren 50 / WL
7:2
7:2
6:3
5:4
3:6
9:0
---
Herren 60 1 / VL
9:0
6:3
6:3
8:1
4:5
6:3
---
Herren 60 2/ KL
---
---
---
---
Herren 65 1 / WL
5:1
5:1
5:1
3:3
2:4
1:5
2:4
Herren 65 2/ RLL
6:0
2:4
5:1
6:0
4:2
---
---
Herren 65 3 / KL
5:1
5:1
3:3
3:3
6:0
---
---
Herren 65 4 / KL
6:0
5:1
5:1
2:4
---
---
---
Herren 65 5 / KL
1:5
2:4
4:2
1:5
0:6
---
---
Herren 70 / WL
4:2
3:3
4:2
3:3
2:4
---
---
Herren 75 / WL
1:5
2:4
3:3
6:0
4:2
5:1
---
Juniorinnen
1
2
3
4
5
6
7
U15 1 / RLL
1:7
7:1
4:4
8:0
---
---
---
U15 2 / KL
5:3
7:1
---
U12 / KL
1:7
0:0
0:8
3:5
0:8
0:8
0:8
Junioren
1
2
3
4
5
6
7
U18 / BK
3:5
6:2
8:0
7:1
8:0
2:6
---
U15 1 / BK
3:5
8:0
7:1
5:3
7:1
7:1
---
U15 2 / KL
5:3
7:1
3:5
---
---
U12 / KL
0:8
4:4
0:0
---
---
Gemischt U10
6:2
0:8
0:0
0:8
3:5
3:5
---

Hallenmannschaftsspiele Oktober 2015 - März 2016

Mannschaft Spielklasse 1 2 3 4 5 6 7
Damen 1 Kreisliga 0:6 6:0 2:4 5:1 --- --- ---
Herren 1 Kreisliga 0:6 0:6 6:0 0:6 3:3 5:1 ---
Damen 30 1 Verbandsliga 6:0 4:2 3:3 2:4 --- --- ---
Herren 30 1 Verbandsliga 6:0 4:2 2:4 2:4 4:2 --- ---
Herren 30 2 Bezirksliga 5:1 4:2 5:1 1:5 2:4 1:5 3:3
Herren 40 1 Westfalenliga 5:1 1:5 3:3 3:3 4:2 2:4 ---
Herren 50 1 Westfalenliga 4:2 4:2 3:3 4:2 0:6 --- ---